EnergieBauZentrum 

Beratung für energiesparendes Bauen

Das EnergieBauZentrum ist eine Kooperation zwischen der Handwerkskammer Hamburg sowie der Behörde für Umwelt und Energie und bietet eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Fragen der energetischen Gebäudeoptimierung mit dem Ziel der CO2-Einsparung. Die Ausstellungsfläche mit bautechnischen Modellen, Heizungs- und Solaranlagen sowie Informationsmaterialien veranschaulicht die Beratung.

Private und gewerbliche Immobilieneigentümer erhalten im EnergieBauZentrum Hamburg eine kostenlose Erstberatung zu Fördermöglichkeiten für energiesparende Maßnahmen und Einsparung von Energie durch moderne Technik und Wärmedämmung. Auch in anderen Hamburger Stadtteilen sind an bestimmten Tagen Gespräche möglich. Natürlich geben wir auch telefonisch oder per E-Mail Auskunft. Abgerundet wird unser Angebot durch eine Reihe von meist kostenfreien Informations- und Fachveranstaltungen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

040 35905-822

An Modellen überzeugen

Kunden schrecken oft vor sinnvollen Sanierungsmaßnahmen zurück, weil sie falsche Vorstellungen von den Auswirkungen moderner Technik haben. Hier hilft das EnergieBauZentrum: Anschauliche bau-, heizungs- und lüftungstechnische Modelle zeigen den sanierten Zustand.

Für Handwerker ist es jederzeit möglich, die eigene Kundenberatung in der Ausstellung des EnergieBauZentrums durchzuführen, um das mögliche Ergebnis zu beauftragender Leistungen zu veranschaulichen oder um bestimmte Techniken zu erläutern. Wahlweise kann die Beratung mit oder ohne die Berater des EnergieBauZentrums stattfinden.

Aufträge durch Fördermittel

Die Experten des EnergieBauZentrums beraten zu Förderprogrammen von Bund und Land für den Einbau von Heiz- und Lüftungstechnik sowie zur Sanierung der Gebäudehülle. Dies führt häufig zu umfangreicheren Aufträgen bei den beauftragten Betrieben und rechnet sich dennoch für den Kunden. Die Förderrichtlinien ändern sich ständig. Die Kunden müssen aber vor Beauftragung darüber informiert sein, weil sonst kein Anspruch mehr auf Förderung besteht.

Zur Website

Kontakt

EnergieBauZentrum 
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum 
Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Telefon: 040 35905-822
E-Mail: energiebauzentrum@elbcampus.de
Internet: www.energiebauzentrum.de

Öffnungszeiten:


Mo, Mi und Fr 09.00 - 16.00 Uhr
Di 08.00 - 13.00 Uhr
Do 13.00 - 18.00 Uhr
jeden letzten Sa im Monat 10.00 - 14.00 Uhr

Außerdem können Sie mit dem EnergieBauZentrum einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.

Kauf auf Rechnung
Jetzt buchen - später zahlen
Sicher buchen
mit SSL Verschlüsselung
Geprüfte Qualität
Zertifiziert nach ISO 9001