logo
Kaufmännische Weiterbildung

Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?

Di, Do 18.00 - 21.15 Uhr
Abendkurs
Kosten:    € 175,00
 
 

Zahlungsunwillige Schuldner bedrohen die Existenz Ihres Unternehmens. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie sich vor Forderungsausfällen schützen können.

Zielgruppe

Betriebsinhaber, Existenzgründer, Führungskräfte, Unternehmerfrauen

Info zur Online-Buchung

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

Ansprechpartner

Julia Maria Arff und Thore Björnskow
Telefon: 040 35905-777

  • Tipps zum Erkennen unseriöser Kunden
  • Vorsorge beginnt schon beim Abschluss des Vertrages. Welche Vertragsklauseln sind sinnvoll?
  • Wie geht es weiter, wenn der Kunde nicht zahlt? Ab wann kann der Werklohn verlangt werden, wann gerät der Kunde in Verzug? Wie hoch sind die Verzugszinsen und ab wann zahlt sie der Schuldner?
  • Durchführung des Mahnverfahrens. Wie wird das Formular richtig ausgefüllt?
  • Möglicherweise muss ein Prozess geführt werden. Welche Kosten entstehen für Rechtsanwalt und Gericht und wer muss sie bezahlen? Wie lange dauert das Verfahren?
  • Grundregeln erfolgreicher Zwangsvollstreckung

Abendkurs

datum Zeiten Kosten   
27.11.2018 - 29.11.2018 Di, Do 18.00 - 21.15 Uhr € 175,00 termin
Veranstaltungsort
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Finanzielle Fördermöglichkeiten

Handwerkskartenrabatt

Inhaber einer Handwerkskarte der Handwerkskammer Hamburg und deren Mitarbeiter erhalten 5% Rabatt auf die Lehrgangskosten, sofern die Buchung und Rechnungsabwicklung über die Firma erfolgt.

Finanzielle Förderprogramme

Informieren Sie sich über weitere finanzielle Fördermöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung.
Fördermöglichkeiten

 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes der SLV...
 
Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren während der 6....

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close