logo
Umwelttechnik

Umweltmanagement
Modul aus Referent/in f. Arbeitssicherheit, Umwelt, Qualität

Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr
Tageskurs
Kosten:    € 1.922,00
 
 

Betriebliches Umweltmanagement stellt heute eine neue unternehmerische Führungsaufgabe dar. Machen Sie sich fit im Umgang mit den wichtigsten Werkzeugen des Umweltmanagements: Umweltkostenmanagement, Umweltcontrolling, Ökoaudit, Ökobilanzen und Umweltkennzahlen.

Zielgruppe

Akademiker, Betriebsinhaber, Führungskräfte, Ingenieure, Meister, Techniker

Hinweise

Der Lehrgang kann unter bestimmten Voraussetzungen auch über den Bildungszuschuss Handwerk gefördert werden. Weitere Informationen zum Bildungszuschuss Handwerk finden Sie unter dem Reiter "Fördermöglichkeiten".

Info zur Online-Buchung

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

Ansprechpartner

Julia Maria Arff und Thore Björnskow
Telefon: 040 35905-777

  • Betriebsbeauftragte/r für Abfall
  • Betriebsbeauftragte/r für Immissionsschutz
  • Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz
  • Umweltmanagementsysteme
  • Grundlagen europäischer, internationaler und nationaler Umweltstrategien
  • Umweltrecht
  • Aufbau, Funktion und Vergleich von Umweltmanagementsystemen
  • Praktische Erfahrungen mit Umweltmanagementsystemen
  • Produktbezogener Umweltschutz
  • Umweltkostenmanagement, Umweltcontrolling
  • Energiemanagement nach ISO 50 001
  • REACH

Tageskurs

datum Zeiten Kosten   
07.06.2017 - 21.07.2017 Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr € 1.922,00 termin
20.11.2017 - 19.01.2018 Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr € 1.922,00 termin
Veranstaltungsort
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Finanzielle Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein

Die Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert und von der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Jobcenter team.arbeit.hamburg als förderfähig anerkannt.

Handwerkskartenrabatt

Inhaber einer Handwerkskarte der Handwerkskammer Hamburg und deren Mitarbeiter erhalten 5% Rabatt auf die Lehrgangskosten, sofern die Buchung und Rechnungsabwicklung über die Firma erfolgt.

Finanzielle Förderprogramme

Informieren Sie sich über weitere finanzielle Fördermöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung.
Fördermöglichkeiten

 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Am Samstag, 4. März, 11.00-17.00 Uhr , können...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Nach der erfolgreichen Veranstaltung in den letzten Jahren, findet die...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close