logo
Gesundheitswesen und Arbeitsschutz

Fachkraft für Logistik im Krankenhaus
mit Lern- und Sprachförderung

Mo - Fr 08.30 - 15.45 Uhr
Tageskurs
Kosten:    € 2.228,00
 
 

Lagern, transportieren und verteilen – durch die Krankenhauslogistik sind jederzeit sämtliche Ressourcen verfügbar, die für die medizinische Versorgung der Patienten gebraucht werden. Zu den Aufgaben eines Logistikers gehören Lagerwirtschaft, Patiententransport sowie Hol- und Bringedienste.

Qualifizierten Fachkräften bieten sich derzeit ausgezeichnete Chancen auf eine sichere Anstellung mit guten Perspektiven. Das umfangreiche Praktikum sorgt für einen reibungslosen Einstieg in die Arbeit im Krankenhaus.

Diese bundesweit einzigartige Weiterbildung ist eine Kooperation mit führenden Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie richtet sich an Arbeitsuchende und berufliche Wiedereinsteiger, die einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungschancen suchen. Ein Berufsabschluss ist nicht unbedingt erforderlich, jedoch Zuverlässigkeit, Bereitschaft zur Schichtarbeit und Deutschkenntnisse.

Menschen mit Migrationshintergrund bringen mit ihrem Wissen über andere Kulturen und Sprachen Kompetenzen mit, die besonders in Kranken- und Pflegeeinrichtungen immer stärker gefragt sind. Damit die Weiterbildung ein Erfolg wird, ist eine Lern- und Sprachförderung fester Bestandteil des Lehrplans.

Zielgruppe

Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung, berufliche Neuorientierer

Info zur Online-Buchung

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

Ansprechpartner

Julia Maria Arff und Thore Björnskow
Telefon: 040 35905-777

  • Einführung in das Gesundheitswesen und in die Logistik
  • Krankenhauslogistik
  • Materialtransport 
  • Patiententransport 
  • Hygiene, Sterilgutversorgung
  • Soziale Kompetenz und Kommunikation
  • Arbeitsschutz
  • Erste Hilfe
  • EDV Training
  • Umfangreicher Praxisanteil (200 Unterrichtsstunden)
  • Individuelle Teilnehmerbetreuung
  • Berufliches Sprach- und Lerntraining 

Tageskurs

datum Zeiten Kosten   
13.03.2017 - 26.06.2017 Mo - Fr 08.30 - 15.45 Uhr € 2.228,00 termin
05.09.2017 - 15.12.2017 Mo - Fr 08.30 - 15.45 Uhr € 2.228,00 termin
Veranstaltungsort
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Finanzielle Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein

Die Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert und von der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Jobcenter team.arbeit.hamburg als förderfähig anerkannt.

Handwerkskartenrabatt

Inhaber einer Handwerkskarte der Handwerkskammer Hamburg und deren Mitarbeiter erhalten 5% Rabatt auf die Lehrgangskosten, sofern die Buchung und Rechnungsabwicklung über die Firma erfolgt.

Finanzielle Förderprogramme

Informieren Sie sich über weitere finanzielle Fördermöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung.
Fördermöglichkeiten

 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Am Samstag, 4. März, 11.00-17.00 Uhr , können...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Nach der erfolgreichen Veranstaltung in den letzten Jahren, findet die...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close