logo
Bau und Gebäudetechnik

Ersatzpraxisnachweis für Energieeffizienz-Expertenliste
dena-anerkannt

Mo - Do 09.00 - 16.15 Uhr
Tageskurs
Kosten:    € 405,00
 
 

Dieser Lehrgang wird als Ersatzpraxisnachweis mit je 32 UE bei den Eintragungskategorien Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Energieberatung im Mittelstand angerechnet.Sie erhalten einen genauen Überblick über die aktuellen Entwicklungen für das Energieeffiziente Bauen und Sanieren aus den Bereichen Gebäudehülle, Gebäudetechnik, Lüftungskonzepte und Qualitätssicherung. Die Inhalte des Lehrgangs entsprechen dem Fortbildungskatalog, bzw. der Anlage 2, 3 und 6 des Regelheftes für die Verlängerung des Eintrags in die "Energieeffizienz-Expertenliste" für KfW-Effizienzhaus und Einzelmaßnahmen. 

Zielgruppe

Architekten, Bauingenieure, Ingenieure, SHK-Berufe, Techniker

Info zur Online-Buchung

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

Ansprechpartner

Julia Maria Arff und Thore Björnskow
Telefon: 040 35905-777

  • Innovative Heizungstechnik
  • Systeme mit einer Anlagenaufwandszahl unter 1
  • Elektrische Konzepte (Photovoltaik mit Wärmepumpe)
  • Hausautomation (Heizungstechnik, Lüftungstechnik, Smart Home)
  • Raumtemperaturregelung
  • Lüftungssteuerung
  • Bauteilaktivierung mittels erneuerbarer Energien
  • Passive Gebäudeoptimierung
  • Schadensbilder bei WDVS und Lösungen
  • Erneuerbare Energien bei Gewerbe. und Wohnblöcken
  • Vorbeugende Maßnahmen gegen Algen- und Schimmelbefall
  • Durchführung einer Lebenskostenzyklus-Analyse

Tageskurs

datum Zeiten Kosten   
14.05.2018 - 17.05.2018 Mo - Do 09.00 - 16.15 Uhr € 405,00 termin
12.11.2018 - 15.11.2018 Mo - Do 09.00 - 16.15 Uhr € 405,00 termin
Veranstaltungsort
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Finanzielle Fördermöglichkeiten

Handwerkskartenrabatt

Inhaber einer Handwerkskarte der Handwerkskammer Hamburg und deren Mitarbeiter erhalten 5% Rabatt auf die Lehrgangskosten, sofern die Buchung und Rechnungsabwicklung über die Firma erfolgt.

Finanzielle Förderprogramme

Informieren Sie sich über weitere finanzielle Fördermöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung.
Fördermöglichkeiten

 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes der SLV...
 
Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren während der 6....
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 06. Juni 2018 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close