logo

Fachbereich: Hydraulik und Pneumatik


img

Hydraulik-Lehrgang: Bauen Sie mit Druck auf Ihre Zukunft

Von hydraulischen Grundlagen über Elektro-Hydraulik und Proportionalhydraulik bis hin zur pneumatischen Steuerung deckt der ELBCAMPUS ein großes Spektrum des Fachwissens im Fachbereich Hydraulik und Pneumatik ab – und ist damit eine Ausnahme-Institution: In der bundesweiten Fortbildungslandschaft ist der Hydraulik-Lehrgang nur selten vertreten.

Bedeutend für Industrie und Handwerk: Fachbereich Hydraulik und Pneumatik

Hydraulik ist zur Energie- oder Kraftübertragung aus den meisten Industriezweigen nicht wegzudenken. Die weite Verbreitung verdankt die Hydraulik ihren vielen Vorteilen: Auf einfache Weise kann man sehr große Kräfte und Drehmomente erzeugen und erreicht so eine hohe Leistungsdichte.. Hydraulik kommt zum Beispiel in der Krantechnik, in Baumaschinen, Hebezeugen und im Schiffbau zum Einsatz. Auch die Pneumatik, bei der Druckluft als Arbeitsmedium dient, hat ein weites Einsatzspektrum in der Industrie, zum Beispiel in der Verpackungsindustrie, in der Lebensmittelindustrie oder in der Holzindustrie. Trotzdem werden in Deutschland relativ selten Weiterbildungen für den Fachbereich Hydraulik und Pneumatik angeboten – anders ist es im ELBCAMPUS: Wir bieten Ihnen ein kompaktes, herstellerneutrales Seminargebot, das von den hydraulischen Grundlagen bis hin zur Proportionalhydraulik reicht.

Hydraulik-Lehrgang und Pneumatik-Schulung – erweitern Sie mit uns Ihr Wissen

Zum Beispiel in der Hydraulik-Schulung Hydraulik I lernen Sie alles über die Wirkungsweise der hydraulischen Energieübertragung. Themenschwerpunkte in diesem Hydraulik-Lehrgang sind zudem die Gerätetechnik, die hydraulischen Grundschaltungen, einfache Hydraulik-Kreisläufe und die Montage von Hydraulik-Anlagen. Die Weiterbildung Hydraulik I richtet sich vor allem an Gesellen, Facharbeiter, Meister und Techniker, die bereits mit hydraulischen Anlagen betraut sind oder auf deren Einsatz vorbereitet werden sollen. Aufbauend auf diesem Hydraulik-Lehrgang bieten wir den Kurs Hydraulik II an – hier geht es vor allem um das Vertiefen der Kenntnisse sowie das Erkennen und Beheben von Fehlfunktionen und Störungen innerhalb hydraulischer Anlagen. Auch im Bereich der Pneumatik können Sie im ELBCAMPUS fundierte Grundkenntnisse zu pneumatischen und elektropneumatischen Steuerungen erlangen.
Buchen Sie Ihr Hydraulik-Seminar jetzt direkt online – der ELBCAMPUS bietet Ihnen ein großes Spektrum an Grundsatzinformationen und aufbauendem Wissen, das Ihre Basis für eine erfolgreiche Zukunft in der Industrie werden kann.

 
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Nach der erfolgreichen Veranstaltung in den letzten Jahren, findet die...
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 14. Juni 2017 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close