logo

Fachbereich: Bau und Gebäudetechnik


img

Weiterbildung: Bau und Gebäudetechnik für die Zukunft

Die Anforderungen an ein modernes Gebäude werden immer umfangreicher – darum bietet der ELBCAMPUS eine Vielzahl an Kursen an, die sich unter anderem mit den Themen Heizungstechnik, Kältetechnik, Energieversorgung in Gebäuden, erneuerbare Energien, Bauplanung, Bauausführung und Instandhaltung beschäftigen. Auch Meisterkurse für das Baugewerbe können Sie im ELBCAMPUS belegen.

Umweltschonende Lösungen sind die Zukunft des Baugewerbes

Umweltschonende Lösungen im Baugewerbe sowie in der Gebäudetechnik werden immer wichtiger – und umfangreicher. Der Grund hierfür: 90 Prozent der Deutschen wollen aktiv gegen den CO2-Ausstoß vorgehen und energiesparender leben – und ökologisches Bauen ist hier für viele die Lösung. Besonders gefragt sind moderne Wärmepumpen, Brennwerttechnik, Solarthermie- und Photovoltaikanlagen sowie die energetische Sanierung der Gebäudehülle. Hier kommt der ELBCAMPUS ins Spiel, denn wir bieten Ihnen die passende Weiterbildung: Ob Bau, Gebäudetechnik oder Energietechnik – zu jedem Thema finden Sie bei uns das passende Seminar, das perfekt an die neuen Anforderungen im Baugewerbe anknüpft. Durch unsere Bauseminare können Sie also schon bald neue Geschäftsfelder erschließen und sich neuen beruflichen Aufgaben und Perspektiven widmen.

Die passende Fortbildung: Bau und Gebäudetechnik sind auch in unseren Meisterkursen relevant

Wir bieten jedoch nicht nur Seminare für Ihre Weiterbildung: Bau und Gebäudetechnik genießen auch in unseren Meisterkursen einen hohen Stellenwert – etwa für Elektrotechniker, Kälteanlagenbauer, Fliesenleger, Maler und Lackierer, Tischler, Zimmerer, Maurer und Betonbauer. Einzige Grundvoraussetzung für den Besuch der Meistervorbereitungskurse ist lediglich eine abgeschlossene Handwerkslehre in dem jeweiligen Bereich oder eine vergleichbare Berufsausbildung. Den Weg zum Meister beschreiten Sie dabei in vier Schritten – während sich Teil I und Teil II der Fachpraxis und Fachtheorie des jeweiligen Gewerks widmen, umfasst Teil III die Ausbildung zum Gepr. Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO). Teil IV enthält die Ausbildung der Ausbilder (AdA). Alle vier Teile können Sie bequem und zeitlich aufeinander abgestimmt im ELBCAMPUS absolvieren. Und das sind einige der Vorteile, die Sie sich mit einem Meisterbrief sichern: Sie erhöhen Ihr Einkommen, dürfen einen eigenen Betrieb gründen, sind ausbildungsberechtigt und genießen ein hohes Ansehen.

Weiterbildung: Bau- und Gebäudetechnikseminare direkt online buchen

Doch auch wenn Sie schon einen Meistertitel tragen, Bauingenieur, Architekt oder Techniker sind, bietet Ihnen der ELBCAMPUS passende Bauseminare – zum Beispiel mit einer Weiterbildung zum/zur Gebäudeenergieberater/in (HWK). Insgesamt geben wir Ihnen in unseren Seminaren immer das nötige Rüstzeug zur Hand, um auch in Zukunft optimal auf die Bedürfnisse der Gebäudenutzer eingehen zu können – ob mit einer Weiterbildung in der Gebäudetechnik, einer Weiterbildung in der Energietechnik oder einer Weiterbildung im Bau. Buchen Sie Ihr Seminar einfach direkt online.

 
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Der ELBCAMPUS bietet alle drei Jahre die Chance, Ihre Mitarbeiter in einer...
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 14. Juni 2017 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close