Erdverlegte Gas- und Trinkwasserleitung

Kunststoffrohrlegerkurs PVC

Kunstharz wird auf einem Gewebeband ausgewalzt
Kursinfo

Der Teilnehmer kann Rohre und Rohrleitungsteile aus PVC-U im erdverlegten und oberirdischen Wasser- und Gasleitungsbau kleben und mechanisch verbinden. Es werden Verarbeitungs- und Verlegerichtlinien für Rohrleitungen aus PVC-U vermittelt.

Themenüberblick

Fachpraxis

  • Warmbehandlung von Rohren
  • Herstellen von Rohrverbindungen
  • Anfertigen von Übungs- und Prüfstücken
  • Druckprüfung

Technologie 

  • Eigenschaften und Anwendung thermoplastischer Kunststoffe im Rohrleitungsbau
  • Verarbeitungsmethoden
  • Verlegerichtlinien
  • Normen und Richtlinien
  • Arbeitsschutz und Unfallverhütung

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

040 35905-777

Beratungszeiten:

Montag - Donnerstag 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag 8.00 - 16.00 Uhr


weiterbildung@elbcampus.de

Was noch wichtig ist

ONLINE-BUCHUNG

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen Details Ihrer Buchung. Sie buchen dabei ohne Risiko, denn Sie können innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung Ihre Anmeldung widerrufen.

Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

SEMINARORT

###LOCATION###

HINWEIS

Die Anmeldung für dieses Seminar erfolgt direkt beim brbv - Berufsförderungswerk des Rohrleitungsverbandes GmbH Christian Mertens Marienburger Str. 15 50968 Köln Tel.: 0221 37658-45.

Finanzielle Förderung
Kauf auf Rechnung
Jetzt buchen - später zahlen
Sicher buchen
mit SSL Verschlüsselung
Geprüfte Qualität
Zertifiziert nach ISO 9001