Corona-Virus: Der Präsenzunterricht am ELBCAMPUS findet unter Berücksichtigung von Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln wieder statt. Weitere Infos in unseren Corona-FAQ.

Die Schweißanweisung - Grundlage des schweißtechnischen Erfolgs

Ein Schweißtechniker am schweißen
Kursinfo

Eine Schweißanweisung nach DIN EN ISO 15609 ist ein verbindlicher Fahrplan für den Schweißer, Grundlage für die Herstellung eines schweißtechnischen Produktes, einer Prüfung und Nachweis in der schweißtechnischen Dokumentation. Die Erstellung einer Schweißanweisung ist u. a. die »hoheitliche Aufgabe« der Schweißaufsichtsperson. Sie gibt alle wesentlichen Parameter vor, die zum Schweißen notwendig sind.

Die Auswahl der Inhalte stellt die Schweißaufsichtsperson aus mitgeltenden Regelwerken und Vorschriften zusammen und stellt sie in einem Formblatt, der Schweißanweisung zusammen. Dieses Seminar soll einen Überblick der Pflichtbestandteile einer Schweißanweisung lt. Norm aufzeigen und für den Anwender eine Unterstützung bei der Erstellung und Auswahl der Inhalte geben.

Dieses Seminar richtet sich an Schweißaufsichtspersonen sowie Mitarbeiter im Bereich der gesamten Schweißtechnik. 

Themenüberblick
  • Grundlagen der DIN EN ISO 15609-1
  • Die Checkliste - was muss alles in die Schweißanweisung?
  • Die Parameter, was soll man einstellen?
  • Ein Hilfsmittel - Software zur Erstellung von Schweißanweisungen
  • Wie wird aus einer »pWPS« eine »WPS«? – Möglichkeiten einer Qualifizierung
  • Qualifizierung von extern notwendig? –Ablauf einer Verfahrensprüfung
  • Die Bedeutung der Schweißanweisung in den verschiedenen Regelwerken.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

040 35905-777

Bitte beachten Sie, dass persönliche Beratungen zurzeit nur nach telefonischer Voranmeldung und Terminvergabe möglich sind. 

Beratungszeiten:

Montag - Freitag 9.00 - 16.00 Uhr


weiterbildung@elbcampus.de

Was noch wichtig ist

ONLINE-BUCHUNG

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen Details Ihrer Buchung. Sie buchen dabei ohne Risiko, denn Sie können innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung Ihre Anmeldung widerrufen.

Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

SEMINARORT

###LOCATION###

Finanzielle Förderung
Kauf auf Rechnung
Jetzt buchen - später zahlen
Sicher buchen
mit SSL Verschlüsselung
Geprüfte Qualität
Zertifiziert nach ISO 9001