Buchführung Crash-Kurs

für Studienbewerber

Kursinfo

Unser Crash-Kurs Buchführung ist ideal für die kurzfristige und intensive Auffrischung Ihrer Kenntnisse in Buchhaltung, Controlling und Rechnungswesen. Praxiserfahrene Dozenten vermitteln Ihnen die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Buchführung. Dabei richtet sich unser Intensiv-Kurs sowohl an Studierende wirtschaftlicher Ausbildungsrichtungen als auch an Betriebsinhaber, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, Meister und Unternehmerfrauen.

Vor allem zukünftigen Teilnehmern des Studiums "Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)" empfehlen wir zur optimalen Vorbereitung die Teilnahme an unserem Crash-Kurs Buchführung.

Themenüberblick
  • Die Buchführung als Grundlage des betrieblichen Controllings
  • Gesetzliche Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchführung
  • Die Buchführung als Abbild der betrieblichen Prozesse: Inventur, Inventar, Bilanz, Erfassung von Geschäftsfällen auf Konten (Bestands- und Erfolgskonten, Buchung von Privatvermögen), Buchhalterische Behandlung der Umsatzsteuer, Gewinn- und Verlustermittlung
  • Einführung in Jahresabschlussarbeiten: Bewertung des Anlagevermögens, zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

040 35905-777

Beratungszeiten:

Montag - Donnerstag 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag 8.00 - 16.00 Uhr


weiterbildung@elbcampus.de

Was noch wichtig ist

ONLINE-BUCHUNG

Nach Absenden Ihrer Kursbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen Details Ihrer Buchung. Sie buchen dabei ohne Risiko, denn Sie können innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung Ihre Anmeldung widerrufen.

Die Bezahlung des Kurses erfolgt auf Rechnung. Wir senden Ihnen die Rechnung ca. zwei bis vier Wochen vor Kursbeginn per Post zu.

SEMINARORT

###LOCATION###

Finanzielle Förderung
Kauf auf Rechnung
Jetzt buchen - später zahlen
Sicher buchen
mit SSL Verschlüsselung
Geprüfte Qualität
Zertifiziert nach ISO 9001