logo

Meisterbrief als Schmuckbrief


Damit wird die erworbene Qualifikation zum besonderen „Aushängeschild“ für Büro, Werkstatt oder Laden: Die Handwerkskammer hat von einem Hamburger Grafiker zwei Varianten eines Schmuckmeisterbriefes entwickeln lassen - einen modernen mit einer ungewöhnlicheren Anordnung der Textbausteine und einen traditionellen mit alter Schrift und mancher Verzierung.

Meisterbrief

Meisterbrief in traditioneller Fassung.


Beide Versionen sind auf edlem, beige schimmerndem Karton gedruckt. Alle wichtigen Angaben, wie Name, Gewerk und Prüfungsdatum sind natürlich auch auf dem Schmuckmeisterbrief zu lesen – inklusive originaler Unterschrift des Kammerpräsidenten.

Das Angebot gilt nicht nur für alle künftigen Absolventen, sondern genauso für alle, die in der Vergangenheit ihren Meister bei der Hamburger Handwerkskammer gemacht haben (und dies noch belegen können).

Die Schmuckmeisterbriefe haben das Format Din A 3 und kosten 68 € (inklusive Versand).

Der modern gestaltete Meisterbrief.

 

Kontakt

Geschäftsstelle der Meisterprüfungsausschüsse / Fortbildungsprüfungswesen
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.: 040 35905-0
Telefax: 040 35905-386
pruefungswesen@hwk-hamburg.de
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Der ELBCAMPUS bietet alle drei Jahre die Chance, Ihre Mitarbeiter in einer...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 14. Juni 2017 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close