logo

Meisterprüfung


Der Meisterbrief steht für professionelle Arbeit und Qualität im Handwerk und genießt nach wie vor ein hohes Ansehen, und das weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Mit erfolgreich bestandener Meisterprüfung geben Sie Ihrer Karriere den entscheidenden Schub. Sie können als leitender Angestellter Führungsaufgaben im Betrieb übernehmen oder Sie werden Ihr eigener Chef, indem Sie einen Handwerksbetrieb gründen oder übernehmen. Als Meister übernehmen Sie auch Verantwortung für die Ausbildung von Gesellen und begleiten sie auf dem Weg ins Berufsleben.

Meisterprüfung

Meisterausbildung in der Friseurakademie im ELBCAMPUS

 

Die Meisterprüfung umfasst folgende vier selbstständige Prüfungsteile:

Teil I
Prüfung der meisterhaften Verrichtung der im jeweiligen Handwerk wesentlichen Tätigkeiten

Teil II
Prüfung der erforderlichen fachtheoretischen Kenntnisse

Teil III
Prüfung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse

Teil IV
Prüfung der erforderlichen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Jeder Prüfungsteil kann dreimal wiederholt werden.

 

Die Geschäftsstelle der Meisterprüfungsausschüsse befindet sich im ELBCAMPUS, sie ist zuständig für die Abwicklung von Meisterprüfungen in zurzeit 60 Handwerksberufen. Sie organisiert die Meisterprüfungen und betreut die Meisterprüfungsausschüsse.

Bei Fragen rund um die Organisation Ihrer Meisterprüfung, z.B.  zur Anmeldung oder Zulassung zur Prüfung, helfen wir Ihnen gern weiter.

 

Kontakt

Geschäftsstelle der Meisterprüfungsausschüsse / Fortbildungsprüfungswesen
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.: 040 35905-0
Telefax: 040 35905-386
pruefungswesen@hwk-hamburg.de
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Homepage ist online – hier...
 
Der ELBCAMPUS bietet alle drei Jahre die Chance, Ihre Mitarbeiter in einer...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Die Digitalisierung ist auf dem besten Weg, eine wichtige Rolle bei der...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close