logo

Meister-BAföG / Aufstiegs-BAföG


...nicht nur für werdende Meister

Seit 1996 gibt es das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Das AFBG, oder auch „Aufstiegs-BAföG“, ist ein umfassendes Förderinstrument für die berufliche Weiterbildung und Existenzgründung. Vielen ist das Aufstiegs-BAföG unter dem Namen "Meister-BAföG" bekannt, wobei der Begriff  “Meister-BAföG“ eigentlich nicht ganz korrekt ist, denn auch für Weiterbildungen wie z. B. Gepr. Betriebswirt/in (nach HwO), Kaufmännische/r Fachwirt/in (HWK) oder CAD Fachkraft kann eine finanzielle Förderung beantragt werden. Deshalb heißt das AFBG seit dem 1. August 2016 "Aufstiegs-BAföG".

Welche Fortbildungen werden gefördert?

  • Fortbildungen, die einen anerkannten Berufsabschluss voraussetzen,
  • auf eine öffentlich-rechtlich geregelte Prüfung vorbereiten,
  • mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen und nicht länger als drei (Vollzeit) bzw. vier Jahre (Teilzeit) dauern.

Wir informieren Sie gern in einem persönlichen Gespräch hier auf dem ELBCAMPUS über Möglichkeiten und Details der finanziellen Förderung.



Erfahren Sie in dem Video des Bundesministeriums für Bildung und Forschung alles Wissenswerte über das Aufstiegs-BAföG:

Play this video Play this video
 

Kontakt

Handwerkskammer Hamburg
Geschäftsstelle AFBG
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.: 040 35905-389
Telefax: 040 35905-390
afbg@hwk-hamburg.de

Öffnungszeiten:
Di und Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Mo und Mi geschlossen

Telefonische Erreichbarkeit:
Di und Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes des...
 
Auf der Infoveranstaltung zum Studium „Geprüfter Betriebswirt...
 
Nach der erfolgreichen Veranstaltung in den letzten Jahren, findet die...
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 14. Juni 2017 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close