Update Vertriebsstrategie:

Sales-Mindset in Zeiten digitaler Transformation

Thema

Vertriebserfolge sind zu hohem Maße abhängig von der Beziehung zwischen Vertrieblern und ihren Kunden. Das eigene Netzwerk und der unmittelbare Austausch sind wichtige Pfeiler dieses Erfolges. In Zeiten der digitalen Transformation stehen viele Vertriebsmitarbeiter*innen vor der Herausforderung, diese Kundenbeziehungen weiter zu entwickeln und nachhaltig zu pflegen. Hinzu kommt eine wachsende Komplexität von Produkten und die Vielfalt digitaler Touchpoints zum Klientel. Durch diese Gemengelage stößt konventionelle Vertriebsarbeit zunehmend an ihre Grenzen. Unser Seminar “Update Vertriebsstrategie: Sales-Mindset in Zeiten digitaler Transformation“ hilft Ihnen, diese Grenzen zu überwinden.

„People‘s Business“ digital – Menschen verstehen, Touchpoints richtig nutzen

Um eine geeignete Kundenansprache wählen zu können, gilt es für die Vertriebsmitarbeiter*innen in diesem Vertriebstraining herauszufinden, welcher Personen-Typus angesprochen wird und wie sie ihn mit relevanten Produktinformationen erreichen können. Dabei ist es von Vorteil auf menschliche Eigenschaften, persönliche Interessen, die individuelle Lebenslage und wirtschaftlichen Umstände des Gesprächspartners einzugehen. Diese Faktoren zu analysieren ist nicht nur für die Art der Ansprache nützlich, auch der geeignete Kanal - digital oder analog - kann so zielgenau gewählt werden.

Die Vertriebsarbeit wird erfolgreicher und leichtfüßiger, wenn ihre Akteure sich für die sozioökonomischen Aspekte der Kunden interessieren und diese verstehen. Zudem ist ein ausgeprägtes Verständnis für die zur Verfügung stehenden digitalen Tools notwendig, um in diesen Räumen für eine vertrauensvolle Atmosphäre zu sorgen.

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an und Führungs- und Vertriebsfachkräfte, die das Potenzial durchdachter Verkaufsgespräche und Kundenbeziehungen nutzen möchten und ein digitales Sales-Mindset aufbauen möchten.

Trainerin

Sarah Jochimsen

Ihr Nutzen

In diesem Vertriebstraining mit Workshop-Charakter erfahren Sie, wie Sie strukturell vorgehen um die Persönlichkeit Ihres Kunden umfänglich zu erfassen. Sie erarbeiten konkrete Personas und lernen Praktiken zur Analyse und richtigen digitalen Ansprache Ihres Kunden kennen.

Sie erfahren Methoden, um einen Kundentermin klug zu strukturieren und simulieren diesen ganz praktisch –  die Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Sales-Gespräch werden gemeinsam ausgearbeitet und geübt. Als Grundlage wird darüber hinaus vermittelt, welche sinnvollen Rollen im Vertrieb besetzt werden sollten und mit welchen digitalen und/oder analogen Strategien ein moderner Vertriebsprozess aufgebaut werden kann.

Bringen Sie gerne konkrete Fragestellung aus Ihrem vertrieblichen Arbeitsalltag mit, anhand dessen ein Action Plan ausgearbeitet wird. Mit einem greifbaren Ergebnis kehren Sie dann in Ihren Unternehmensalltag zurück.


Trainingsinhalte

  • Unterschiedliche Rollen im Sales
  • Marktveränderungen in der Branche
  • Zielgruppenanalyse
  • Erarbeitung von Personas
  • Einführung ins Thema Social Selling
  • Digitale Kommunikatiostools im Vertrieb
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Was ist Active Listening?
  • Entwicklung einer Reflexion Checkliste für Sales Calls
  • Sales Methoden SPIN & MEDDIC
  • Transfer Abschlussarbeit

Termin

Präsenz- / Online-Seminar

Dieses Training hat einen Umfang von vier aufeinander aufbauenden Terminen:

10.03.2023, 9.00 - 17.00 Uhr (Präsenz)
29.03.2023, 9.00 - 13.00 Uhr (Online)
19.04.2023, 9.00 - 13.00 Uhr (Online)
12.05.2023, 9.00 - 17.00 Uhr (Präsenz)

Je nach aktuellem Beschluss des Hamburger Senats zur Eindämmung des Coronavirus wird dieses Seminar als Live-Online Seminar stattfinden. Sie werden über alle Änderungen rechtzeitig informiert.

Preis   1.900 € *

* Unsere Preise verstehen sich ohne Umsatzsteuer. Unsere Leistungen sind gem. §4 Nr. 21 a) bb) bzw. §4 Nr. 22 a) von der Umsatzsteuer befreit.

 

Jetzt anmelden!

Immer up to date

Seminarablauf

Live Online-Seminare: 

Das Online-Seminar findet live über eine Webanwendung statt.

Ihre Vorteile: 

  • Virtueller Seminarraum
  • Interaktive Zusammenarbeit
  • Sichtkontakt zwischen allen Teilnehmern per Web-Cam
  • Gruppenarbeiten in virtuellen Break Out Rooms
  • Plenumsdiskussionen, Einzelreflektionen, Lehrgespräche und Trainer Feedback
  • Festhalten trainingsindividueller Inhalte auf dem virtuellen Whiteboard
  • Transferaufgaben für die Praxis oder praxisrelevante Übungsaufgaben
  • Alle Ergebnisse, Mitschriften und Präsentationen stehen nach Seminarende 3 Monate lang in unserer Online-Lernwelt zum Download bereit
  • Teilnahmebestätigung

Präsenz-Seminare: 

Das Seminar findet am ELBCAMPUS statt.

Ihre Vorteile: 

  • Helle Seminarräume und Break Out Rooms
  • Interaktive Zusammenarbeit
  • Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen, Einzelreflektionen, Lehrgespräche und Trainer Feedback
  • Festhalten trainingsindividueller Inhalte auf dem Whiteboard
  • Transferaufgaben für die Praxis oder praxisrelevante Übungsaufgaben
  • Alle Ergebnisse, Mitschriften und Präsentationen stehen nach Seminarende 3 Monate lang in unserer Online-Lernwelt zum Download bereit
  • Kostenlose Parkplätze
  • Mittagsmenü inkl. vegetarischer Variante
  • Frühstücks- und Pausenverpflegung
  • Teilnahmebestätigung

Adresse: 

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Möchten Sie sich beraten lassen?

Kein Problem! Rufen Sie uns gern an. Wir beraten Sie zu den Inhalten, Unterlagen, Trainern, Ablauf, Organisation und Location.

Beratungszeiten:

Montag - Donnerstag:   8.00 - 16.30 Uhr
Freitag:   8.00 - 16.00 Uhr


managementakademie@elbcampus.de

040 35905 - 777

 
Kauf auf Rechnung
Jetzt buchen - später zahlen
Sicher buchen
mit SSL Verschlüsselung
Geprüfte Qualität
Zertifiziert nach ISO 9001