logo
Veranstaltungen

Wärmedämmung pro und contra

24. Oktober 2017

Wärmedämmverbundsysteme sind weiterhin die meistgewählte und kostengünstigste Möglichkeit einer Fassadendämmung in Deutschland. In Verruf geraten sind diese Systeme allerdings nicht nur durch die in den Medien stark behandelte Brandschutzproblematik. Ein  latentes Problem ist der Befall der Systeme mit den unterschiedlichsten Pilzen und Algen, die die Optik der Fassaden massiv beeinträchtigen und zu kurzen Wartungsintervallen / Neuanstrichen zwingen.

cutout of cut_out_asset_2088.jpg

18:30 - ca. 21:00 Uhr

EnergieBauZentrum,
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum
Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Verschiedene Systemhersteller haben sehr unterschiedliche technische Antworten auf diese Problematik. In einem Fall soll mögliche Feuchte aus der Umgebung nicht in den Putz eindringen, sondern schnell abperlen (Prinzip: hydrophob), im anderen Fall soll Feuchte schnell vom Putz aufgenommen werden, damit sie nicht an der Oberfläche verbleibt (Prinzip hydrophil). Dasselbe Problem wird also mit exakt entgegengesetzten Mitteln angegangen.Planer stehen mit engen Kostenvorgaben vor den verschiedenen Wirkungsprinzipien dieser Systeme und müssen Ihre Bauherren qualifiziert und rechtssicher zur Wahl des Fassadenmaterials beraten.

In den Fachvorträgen werden die verschiedenen Wirkungsweisen vorgestellt. In der anschließenden Diskussion sollen die Prinzipien gegeneinander abgewogen und kritisch hinterfragt werden

 

Kontakt

EnergieBauZentrum,
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum
Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.: 040 35905-822
http://www.energiebauzentrum.de/
energiebauzentrum@elbcampus.de

Öffnungszeiten:
Mo, Mi und Fr 09.00 - 16.00 Uhr
Di 08.00 - 13.00 Uhr
Do 13.00 - 18.00 Uhr
jeden letzten Sa im Monat 10.00 - 14.00 Uhr

Außerdem können Sie mit dem EnergieBauZentrum einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.
 
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes der SLV...
 
Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren während der 6....

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close