logo
Veranstaltungen

Infoveranstaltung "Entsorgung" am 07.09.2017

07. September 2017

Der ELBCAMPUS bietet alle drei Jahre die Chance, Ihre Mitarbeiter in einer zweijährigen beruflichen Weiterbildungsmaßnahme zum Abwassermeister und zum Meister für Kreislauf-, Abfallwirtschaft und Städtereinigung für eine leitende Position im Entsorgungsbereich zu qualifizieren.

cutout of cut_out_asset_2736.jpg

Beginn: 17.30 Uhr

ELBCAMPUS
Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Moderne Abfall- und Abwasserentsorgung ist längst zu einer anspruchsvollen Managementaufgabe geworden. Strenge gesetzliche Vorgaben und ökologische Aspekte erfordern ein eng verzahntes Zusammenspiel aus Beratung, Service, Logistik und Technologie. Sichern Sie Ihrem Betrieb Spezialisten in diesem zukunftsorientierten Berufsfeld.

Am 18. Oktober 2017 starten unsere aktuellen Kurse. Neben den berufsspezifischen Inhalten befassen sich diese mit betriebswirtschaftlichen und naturwissenschaftlichen Aspekten, Umweltrecht sowie Methoden der Information und Kommunikation.

Alle Details erhalten Sie auf unserer kostenlosen Infoveranstaltung am 7. September 2017, 17.30 Uhr im ELBCAMPUS.

  • Fachliche Inhalte der Meisterkurse
  • Prüfungen
  • Zeitlicher Ablauf der Ausbildung
  • Finanzielle Förderung (Meister-BAföG bzw. Aufstiegs-BAföG)

Melden Sie sich gleich an.

Beide Qualifizierungsmaßnahmen finden berufsbegleitend statt. Eine finanzielle Förderung nach AFBG (Meister-BAföG) ist möglich.

 

Kontakt

ELBCAMPUS
Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Weiterbildungsberatung
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Tel.: 040 35905-777
Telefax: 040 35905-700
weiterbildung@elbcampus.de
 
 
 
Warenkorb
Newsletter
 
 
Die neuen Angebote und Termine des Lehrgangs- und Seminarangebotes der SLV...
 
Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren während der 6....
 
Der große Infoabend zum Thema Meistervorbereitung am 06. Juni 2018 am...

ELBCAMPUS Kontakt

Weiterbildungsberatung      040 35905-777
Allgemeine Informationen   040 35905-800
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
E-Mail senden
 

 

close